Baumwolle – das Gold Indiens

Die Baumwolle – eine Pflanze, deren Faser die Welt unserer Vorfahren prägte und veränderte. Schon der griechische Historiker Herodot von Halikarnass berichtete

Who Made Your Clothes? Halima Did!

Halima has been with Jyoti – Fair Works from the beginning. She grew up in Kurkunta, a small village an hour and

Ask those who make your clothes: Q&A mit Team Indien

In diesem Advent konntet ihr unseren Kolleginnen in Chittapur all die Fragen stellen, die euch schon immer interessiert haben. Ihr habt zum

Vom What’s-App-Terror bis zu Jyotis Schmuckkollektion

Seit diesem November verkaufen wir auch unsere erste, eigene Schmuckkollektion. Sie wurde von unserem Team in Berlin entworfen und anschließend nach traditioneller

Faire Webstoffe für Jeden

Blau, Weiß, Curry, Schwarz oder gestreift – Hauptsache handgewebt. Ab sofort verkaufen wir bei Jyoti – Fair Works viele der für uns

India me like – 6 Wochen in Chittapur

Unser Multitalent Eileen (staatliche geprüfte Modedesignerin mit Bachelor in Textile and Clothing Management) hat sich für 6 Wochen in Chittapur niedergelassen um

Weber am Handwebstuhl

#unFAQ1: Was kann made in India?

Eigentlich beachten wir ihn gar nicht und wenn dann nur, um ihn wegzuschneiden, weil er stört. Diesen kleinen eingenähten Zettel, auf dem

#unFAQ2: Ist Fair teuer?

Handgewebt, handbestickt, handbedruckt. Und alles in fair. Das klingt ganz schön teuer. In der Tat, der Preisunterschied zwischen konventioneller Kleidung bestimmter schwedischer

#unFAQ3: Warum ist Nähen Frauensache?

Jeder kennt sie die Bilder aus den Textilfabriken, riesige Hallen, hunderte Nähmaschinen und genauso viele junge Frauen, die Seite an Seite immer

Näherin schneidet Stoff zu

#unFAQ4: Wie geht Mode ohne Müll?

Mode macht Müll. Und zwar sehr viel. Das fängt schon in der Fabrik an, in der durchschnittlich rund 15% der Stoffe, die