Lookbook

Schmuck 2018

Entworfen werden alle Stücke von unserem Jyoti- Team in Berlin, was man an oft am erkennbaren Jyoti- O in den Schmuckstücken erkennen kann. Gefertigt wird unser Schmuck dann von einer kleinen Kunsthandwerkerfamilie in Pushkar (Rajasthan) in Nord-Indien. Rajasthan ist die Wiege der Goldschmiedekunst in Indien. Seit Jahrhunderten wird dort Silber – und jüngst auch Messing – abgebaut und verarbeitet. Die Mahwani-Familie ist seit drei Generationen in der Schmuckherstellung tätig und stellt in Anlehnung an den traditionellen Rajasthanischen Stil einzigartigen Kreationen aus Messing für uns her. Für diese Kollektion haben wir sehr filigrane und klare Stücke entworfen, die alle das O aus unserem Jyoti-Logo nachempfinden sollen. Jedes Schmuckstück, egal ob Stecker Surat, Ring Ranchi oder Creole Chittapur, besticht durch seine klare Linie und die wunderbare Farbe des Messings passt einfach zu allem.

FB Twitter Instagram Pinterest Vimeo